Wissenswert: Rezepturen zum Selbermachen
“Essigstrumpf” Hausmittel bei Fieber

  • 5 Teile handwarmes Wasser, 1 Teil Essig – Gesamtmenge ca. ½ Liter.
  • Wasser und Essig vermischen, Baumwollstrümpfe, die gut über die Knöchel bzw. bis zum Knie reichen hineinlegen, auswringen und anziehen. Über beide Beine noch einen trockenen zweiten Strumpf aus Wolle oder Baumwolle ziehen. Sobald die Körperwärme erreicht ist, die Strümpfe wieder ausziehen. Bei Bedarf die Anwendung täglich 2-3mal wiederholen.
  • Nur anwenden, wenn Beine und Füße warm sind.
  • Der Essigstrumpf ist ein von Pfarrer Kneipp empfohlenes Hausmittel gegen Fieber.


Lesen Sie weitere Beiträge zum Thema:
,