Wissenswert: Schwerpunkt Aromatherapie, Ätherische Öle
Was bedeutet Bio-Anbau?

Diese besondere Art der Pflanzen-Kultivierung heißt eigentlich „kontrolliert biologischer Anbau“ oder „kontrolliert biologisch-dynamischer Anbau“. Es gibt dafür in der Europäischen Union geltende Richtlinien, die von verschiedenen Anbauverbänden getragen und geprüft werden.

Die wichtigsten 3 Vorteile des Bio-Anbaus:

  • Bio-Anbau ist gelebter Umweltschutz. Der achtsame Umgang mit Mensch, Tier, Pflanze und Umwelt ist eine wichtige Investition in eine lebenswerte Zukunft.
  • Bio-Anbau bedeutet gerechte Handelsbedingungen nach „Fair Trade“ mit Bauern aus aller Welt.
  • Bio Anbau ist nachhaltige Lebensqualität. Ätherische Öle in Bio-Qualität entfalten sich einfach anders. Der Duft ist vielschichtiger und feiner, es sind weniger Rückstände von Pestiziden, Herbiziden oder Düngemitteln enthalten.

Im Duft der ätherischen Öle aus kontrolliert biologischem Anbau findet man die unverfälschte Kraft der Rhythmen der Natur.

Foto/Video: © Fotolia / Anna_ok

Lesen Sie weitere Beiträge zum Thema:
,


Top