Wissenswert: Rezepturen zum Selbermachen
“Franzbranntwein” hilft Muskeln und Gelenken

  • 100 ml Alkohol 40% (Kamillen-Apotheke), 50 Tropfen Latschenkiefer bio, 20 Tropfen Fichtennadel bio, 50 Tropfen Rosmarin bio, 20 Tropfen Salbei bio und 10 Tropfen Pfefferminze bio.
  • Alle Zutaten miteinander gut vermischen und den selbst gemachten Franzbranntwein in eine Braunglasflasche füllen.
  • Vor jeder Anwendung gut schütteln und eventuell 1:1 mit Wasser verdünnt einmassieren. Trockene Haut anschließend mit einer öligen Rezeptur pflegen.


Lesen Sie weitere Beiträge zum Thema:
, , , , ,


Top